Read e-book online Das Leitmotiv Tod im 'Tod in Venedig' von Thomas Mann PDF

By Saskia Dams

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Einführung in die Literaturwissenschaft, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

„Der Tod in Venedig“ ist eine Novelle, in der eine ständige Todesstimmung vorherrscht. Der Leser wird kontinuierlich mit dem Thema konfrontiert, und egal ob Wetter oder Umgebung, in jeder state of affairs erscheinen gewisse Merkmale die den Untergang der Hauptfigur ständig vorausdeuten. An den Schaltstellen der Novelle aber stehen allegorisierende Konfigurationen des Todes, die jedoch nie aus dem realistischen Handlungsgefüge herausfallen. Der fremde Reisende vor dem Münchner Nordfriedhof, der Aschenbachs pathologische, »ins Leidenschaftliche, ja bis zur Sinnestäuschung« (13) gesteigerte Reiselust weckt, der jung geschminkte Greis auf dem Schiff, der finstere Gondoliere, der Straßensänger auf dem Lido und schließlich jener antik-schöne, doch kränkliche Polenknabe Tadzio als Hermes Psychagogos: Sie alle haben für den Leser eine vorausdeutende Funktion, Aschenbach führen sie immer tiefer in das ausweglos-einsame Abenteuer der Entwürdigung und der tödlichen Krankheit.

2. Leitmotivdefinition

Ein Leitmotiv ist eine einprägsame, im selben oder annährend gleichen Wortlaut wiederkehrende Aussage, die einer bestimmten Gestalt, scenario, Gefühlslage oder Stimmung, auch einem Gegenstand, einer Idee oder einem Sachverhalt zugeordnet ist. Diese wird oft zusammen mit einem rhythmischen oder klanglichen Mittel wie Reim und Alliteration verwendet und wirkt durch ihr mehrfaches Auftreten gliedernd und akzentuierend. Außerdem kann sie Zusammenhänge vorausdeutend oder rückverweisend hervorheben sowie zur literarischen Symbolbildung eines Werkes beitragen.

Show description

Read or Download Das Leitmotiv Tod im 'Tod in Venedig' von Thomas Mann (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Download PDF by Mareike Hachemer: Verwendung und Geschichte der Auslassungspunkte - Regeln,

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Interpunktion, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit untersucht Verwendung und Regelunterschiedlichkeiten von Auslassungspunkten.

Darstellung und Gestaltung des Konfliktes in Braunschweig by Lennart Riepenhusen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Germanistik), Veranstaltung: Der Braunschweiger Autor Hermann Bote, Sprache: Deutsch, summary: Hermann Botes im Autograph erhaltenes "Schichtbuch" wurde von ihm zwischen 1510 und 1514 verfasst.

Sprache und Politik - Zur politischen Terminologie in der by Łukasz Ząbczyk PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 1,0, Uniwersytet Rzeszowski (Germanistik), Sprache: Deutsch, summary: Sprache und Politik ist ein interessantes und schwieriges Thema. Die Politiker legen großen Wert auf die Sprache. Sie müssen es tun wenn sie neue Wähler gewinnen wollen.

Download PDF by Eva Schiffbauer: Vergleich der Protagonisten aus Goethes „Die Leiden des

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Einführungsseminar: Der junge Goethe, Sprache: Deutsch, summary: Johann Wolfgang Goethes „Die Leiden des jungen Werther“ und J.

Extra info for Das Leitmotiv Tod im 'Tod in Venedig' von Thomas Mann (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Leitmotiv Tod im 'Tod in Venedig' von Thomas Mann (German Edition) by Saskia Dams


by Edward
4.1

Rated 4.95 of 5 – based on 36 votes