Download PDF by Rolf Stober,Marian Paschke: Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht: Grundzüge

By Rolf Stober,Marian Paschke

Das Lehrbuch will einen Zugang zu dem hybriden Rechtsgebiet des Wirtschaftsrechts mit seinen Regelungen aus den Bereichen des Wirtschaftsprivat-, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrechts verschaffen. Die Darstellung orientiert sich an der realen Wirtschaftspraxis und ihrer juristischen Umsetzung, indem sie deutsche, europäische und internationale Wirtschaftsbezüge vernetzt. Die insgesamt 17 Beiträge sind von anerkannten Spezialisten ihres Fachgebietes verfasst.
Das Lehrbuch beschränkt sich trotz des nicht geringen Umfangs auf die Darstellung der Grundzüge des Wirtschaftsrechts und eignet sich deshalb insbesondere als Einstiegslektüre in das komplexe Rechtsgebiet. Im Zuge des Bologna-Prozesses sowie der Globalisierung in Wirtschaft und Hochschulen leistet es einen Beitrag zur Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen sowie zur Neuausrichtung des juristischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studiums in wirtschaftsrechtsbezogenen Schwerpunkt- und Wahlfächern.
Die Neuauflage des Lehrbuchs bringt das Lehrbuch auf den neuesten Stand der Rechtsentwicklung und ist von dem bewährten und nur leicht verändert zusammengesetzten Autorenteam der Vorauflagen verfasst worden. Es wird auch in der Neuauflage von Professor Dr. jur. Dr. h. c. mult. Rolf Stober und Prof. Dr. jur. Dr. h.c. Marian Paschke herausgegeben

Show description

Read or Download Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht: Grundzüge des Wirtschaftsprivat-, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrechts (Studienbücher Rechtswissenschaft) (German Edition) PDF

Similar law in german books

New PDF release: Leitlinien, Richtlinien und Gesetz: Wieviel Reglementierung

Die Medizin verrechtlicht sich vornehmlich auf untergesetzlichem Wege. Parallel hierzu ergehen Leitlinien unterschiedlicher Qualitat und unterschiedlicher Institutionen. Arzte und Patienten befurchten eine Dominanz der Betriebswirtschaft, Behinderungen medizinischer Entwicklungen, Verlust an Therapiefreiheit und Patientenautonomie.

Behindertenrecht - Schnell erfasst (German Edition) by Thomas Eissing PDF

Das vorliegende Buch bietet einen Überblick auf die Möglichkeiten sozialrechtlicher Unterstützungsleistungen für behinderte Menschen in unserer Gesellschaft. Nach der Erörterung zentraler Begriffe wird die Rechtslage in den Bereichen Arbeit, Gesundheitsversorgung und Pflege, soziale Eingliederungshilfe, rechtliche Betreuung und im Bereich der Hilfen für psychisch kranke Menschen dargestellt und anhand von Beispielen erörtert.

Download PDF by Robert Brehm,Wolfgang Zimmerling,Alexandra Brehm-Kaiser,Ben: Erfolgreich zum Wunschstudienplatz: Bewerbung,

Zum BuchErfolgreich zum WunschstudienplatzDieser Rechtsberater stellt die unterschiedlichen Bewerbungsverfahren für Bachelor-, grasp- und die medizinischen Studiengänge dar und zeigt substitute Wege zum Wunschstudium auf. Verständlich: Einfache Aufbereitung und klare Sprache. Anschaulich: Praktische Hinweise, Beispiele, Rechtsgrundlagen und Entscheidungen.

Download e-book for kindle: Beleihung in der PPP (German Edition) by Markus Gascha

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, notice: 2,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Die öffentlichen Kassen sind allen Ortens leer. Wie lassen sich dennoch die Aufgaben der öffentlichen Daseinsvorsorge zuverlässig erfüllen oder gar wichtige Infrastrukturprojekte durchführen?

Extra resources for Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht: Grundzüge des Wirtschaftsprivat-, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrechts (Studienbücher Rechtswissenschaft) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht: Grundzüge des Wirtschaftsprivat-, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrechts (Studienbücher Rechtswissenschaft) (German Edition) by Rolf Stober,Marian Paschke


by David
4.1

Rated 4.15 of 5 – based on 22 votes